Ingenieurbüro Salzmann

          Sudetenweg 34

       83620 Feldkirchen-Westerham

   Polo spezial Seite 1

Bausätze Golfmotoren (1,8 - 2,0) Ltr. 16/20 V im 86 C

930,00 € mit TÜV

1,8 Ltr. 16V Motoren im 86C

Nachdem ich nun über 12 Jahre 16V Motoren aus dem Golf und Co. in den 86C einpflanze, habe ich den Überblick, welche Alternativen die Besten für die PS- Aufrüstung im 86C sind. Es eignet sich kein Motor besser als die Typen KR/PL für den Einbau im 86C. Der Grund hierfür ist, der günstige Anschaffungspreis des Motors/Getriebe. Durch den Vorderachsrahmen wird der Vorbau des 86C erheblich steifer, so dass sich ein wesentlich besseres Fahrverhalten gegenüber eines Serien 86C einstellt. So mancher aufgemachte G40 wuselt beim Anfahren über die Piste, dass es einem der kalte Schweiß über den Rücken treibt. Auch die von einigen  Besserwissern beschworne Kopflastigkeit des Golfmotors ist nicht vorhanden. Sehr oft habe ich Polofahrer davon überzeugen müssen, dass 16V und 175/50 R13 nicht zusammenpassen. Starke Motoren können nur mit großen Räder ihre Leistung voll auf die Piste bringen.    

Bausatz für Turbo und G60 Motoren

Für den Einbau eines 16/20V Turbo oder G60 Motors ist nur in Verbindung mit einem Verstärkungsrahmen und Dreieckslenker möglich. Der Aufwand des Einbaues entspricht dem eines G60. Für Räder gilt; nicht unter 15".

Bausatz Komplett mit Schweißteilen

1510,00 €   

Zu jedem Rahmen gehören die Schweißteile. Weiterhin ist die Benutzung des Gutachten mit in diesen Preis enthalten. Beim bestellen des Bausatzes sind folgende Angaben wichtig. 1. Baujahr des 86C  2. Welcher Motor und welches Getriebe wird in den 86C eingebaut. Nach diesen Angaben wird der Bausatz zusammengestellt. Weiterhin ist eine Umbauanleitung mit enthalten. Sollte ein Polofan ins Stocken geraten, so kann er mich bis 20 Uhr anrufen und bekommt dann den technische Anweisungen.

Rahmen + Schweißteile + Umbauanleitung + technische Hilfe (Telefon) + Gutachten

930,00 €  

 

 

 

zurück